Benefiz-Veranstaltung „Jahrmarkt der Herzen“    

Gemeinsam sammeln die an der Deutschland- Tournee beteiligten Schaustellerfamilien mit zahl- reichen Prominenten und Freunden Geld für Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens aufgewachsen sind.

Als Abschluss der Deutschland-Tournee veranstalten die Beteiligten am letzten November-Wochenende in einer Halle die große Benefiz-Veranstaltung „Jahrmarkt der Herzen“.

Dieses Event soll zu einer ständigen TV- Veranstaltung reifen. Die Veranstaltung basiert auf der Idee, dass zahlreiche Prominente in die Rolle der Schaustellerfamilien schlüpfen.

Plötzlich sitzen bekannte Gesichter z.B. am Bedienerpult der größten noch reisenden Raupenbahn. Weitere Stars finden sich an der Theke der Würstchen- Bude ein. Sämtliche Erlöse vom „Jahrmarkt der Herzen“ werden einem guten Zweck zugeführt.

Wir möchten Sie alle, Mäzene, Unternehmen, Firmen, Sponsoren und Paten der Deutschland- Tournee, zu diesem Erlebnis einladen.